Aktion anmelden
TagderNachbarn_Postkarten.jpeg

Briefkasten-Überraschung: Glücksgefühle per Post


10.03.2021

Mache deinen Nachbar:innen mit einer kleinen Botschaft eine Freude! Im hektischen Alltag geht der Kontakt zu unseren Nachbar:innen meist nicht über ein “Hallo” im Hausflur hinaus. Nutzen wir den Tag der Nachbarn, um der Nachbarschaft freundliche Worte zu hinterlassen! Damit du deinen Nachbar:innen eine Freude machen kannst, stellen wir dir diese Postkarten zur Verfügung (zum Herunterladen oder Bestellen in unserem Mitmach-Set), die du ihnen ganz einfach einfach in den Briefkasten werfen kannst.

 

Es ist ganz leicht:


Postkarte herunterladen

Drucke dir die Vorlage aus oder lass sie dir im Mitmach-Set zuschicken. Alternativ kannst du einen Zettel oder eine andere schöne Karte verwenden.

Schreibe eine nette Botschaft

Überlege dir, wem deiner Nachbar:innen du eine Freude machen oder etwas mitteilen möchtest. Denke dabei nicht nur an die dir bekannten Nachbar:innen in deinem Haus oder deiner Straße. Vielleicht gibt es auch ein Alters- oder Pflegeheim in deinem Viertel, dessen Bewohner:innen sich über nette unbekannte Grüße oder ein Hilfsangebot freuen würden? Oder vielleicht möchtest du auch deiner Postbotin oder dem Kassierer an deiner lokalen Supermarktkasse einen Dank für ihre Arbeit ausrichten oder die Neuzugezogenen im Haus gegenüber, die du noch nicht kennengelernt hast, willkommen heißen? Hinterlasse dafür eine freundliche Nachricht auf der Postkarte und/oder biete deinen Nachbar:innen schriftlich deine Hilfe an. 

Wirf sie in den Briefkasten

Die Postkarte in den Briefkasten werfen und schon ist die kleine Botschaft auf dem Weg.

Auch die Kleinsten können mitmachen!

Man muss noch nicht schreiben können, um seinen Nachbar:innen zum Tag der Nachbarn eine Briefkasten-Überraschung zu bereiten. Wenn du Kinder in deiner Umgebung hast, die euren Nachbar:innen gern eine Postkarte hinterlassen würden, ermuntere sie doch ein schönes Bild zu malen und hinterlasst es ihnen im Briefkasten. Da ist Freude garantiert!

Bleib vorsichtig!

Vergiss vor lauter Spaß und Tatendrang bitte nicht, dass auf Grund der immer noch andauernden Pandemie besondere Sicherheitsmaßnahmen zu beachten sind. Informiere dich vor deiner Aktion über die aktuellen Hygienevorschriften in deiner Region und plane deine Aktion unter Berücksichtigung der Lage. Bitte beachte auch die aktuellen Empfehlungen des Robert Koch Instituts und des Bundesgesundheitsministeriums. So steht einem sicheren Tag der Nachbarn 2021 nichts im Wege!


Hier kannst du dir die Postkarte herunterladen und ausdrucken. Klicke einfach auf das Bild:

  

 

Eine Aktion, die Generationen zusammenbringt

Was bei so einer Aktion tolles entstehen kann zeigt das Beispiel von Kirah und Ron aus England: Ein 5-jähriges Mädchen schreibt ihrem 93 Jahre altem Nachbarn einen Brief - und erhält eine Antwort. Der Beginn einer generationsübergreifende Brieffreundschaft. Ein freundlicher Gruß und ein selbstgemalter Regenbogen erfreuen den Rentner so sehr, dass er selbst zu Stief und Papier greift und zurück schreibt. 

Bild: @hey_im_ginger/Twitter

 

Hier kannst du das kostenlose Mitmach-Set zum Tag der Nachbarn am 28. Mai nach Hause bestellen (Versand ab etwa Ende März bis zum 20. Mai).

Schau dir auch unsere anderen Vorschläge für Aktions-Tipps an: Balkon-BingoBlumen-Grüße, Hinterhof-Konzert, Care-Paket und Nachbarschafts-Runde.

Haben wir dich inspiriert? Lass uns gern Fotos, Videos oder Geschichten deiner Aktion zukommen oder teile sie in den Sozialen Netzwerken unter #tagdernachbarn. Wenn du nichts verpassen willst, folge uns bei InstagramFacebook und Twitter.