TdNLokaleGewerbe.png

5 Aktions-Ideen für dein Gewerbe am Tag der Nachbarn


Am 20. Mai 2022 ist Tag der Nachbarn! In ganz Deutschland feiern Nachbar:innen mit verschiedenen Aktionen und Festen lokales Engagement und nachbarschaftlichen Zusammenhalt. Mit diesen Aktions-Ideen kannst du mit deinem Gewerbe teilnehmen! 

 

Starte eine Mitmach-Aktion in deinen Räumlichkeiten

Ob Workshop, Bastelnachmittag, Spieleabend, Vortrag, Fragerunde oder Schnupperstunde, je nach Art deines Gewerbes findet sich mit Sicherheit eine passende Mitmach-Aktion. 

Wir haben einige Ideen für dich gesammelt:

  • Lade deine Nachbar:innen dazu ein, dir bei deiner neuen Schaufensterdekoration zu helfen.

  • Du arbeitest mit Lebensmitteln? Mache einen Kochworkshop zu deinem Lieblingsrezept.

  • Organisiere eine Tombola auf dem Gehweg und mache deinen Nachbar:innen einen Freude mit Produkten und Proben aus deinem Sortiment.

  • Du hast Platz in deinen Räumlichkeiten? Veranstalte eine Lesung mit Autor:innen aus der Nachbarschaft.

  • Als Dienstleister:in kannst du deinen Service in einer kostenlosen Probestunde, in einem Schnupperkurs oder einem Beratungsgespräch anbieten. Verlose dein Angebot beispielsweise in einem Gewinnspiel.

Wir sind gespannt auf deine Ideen! Hier geht’s zur Anmeldung deiner Aktion

 

Sende Überraschungs-Grüße

Der Tag der Nachbarn ist der perfekte Anlass, dich bei deiner Kundschaft zu bedanken. Nutze eine unserer Postkarten zum Herunterladen und sende Überraschungs-Grüße in deine Nachbarschaft. Du kannst deine Grüße auch direkt an deine ganze Nachbarschaft richten und ein paar nette Worte auf eine Aufstelltafel schreiben oder an deine Tür hängen. In unserem kostenlosen Mitmach-Set findest du weitere Materialien.

 

Organisiere ein besonderes Nachbarschaftsfest

Um lokale Ladenvielfalt in deiner Nachbarschaft gebührend zu feiern, lade deine Nachbarschaft zu einem Fest ein. Ob Ladenkonzert, ein kleines Buffet mit Speisen aus der Nachbarschaft oder ein gemeinsames Picknick, dein Gewerbe bleibt nach deiner Feier mit Sicherheit in guter Erinnerung! 

Natürlich musst du deine Aktion nicht alleine organisieren. Schaue nach, ob du dich mit Nachbar:innen oder anderen Gewerbetreibenden zusammentun kannst, um z.B. ein gemeinsames Catering auf die Beine zu stellen oder musikalische Begleitung aus der direkten Nachbarschaft zu erhalten. Hier findest du alle bereits angemeldeten Aktionen.

 

Bildnachweis: Nachbarschaftsfest Köln © Jennifer Kiowsky

 

Verschönere deine Nachbarschaft

Als fester Bestandteil deiner Nachbarschaft bist du vermutlich gut informiert und weißt, an welchen Stellen sich deine Nachbar:innen Veränderungen wünschen. Es fehlt eine Sitzbank? Ein umgestürzter Baum wurde noch nicht abgeholt oder die Straßen in deinem Stadtteil sind stark verschmutzt? Verschönert gemeinsam die Nachbarschaft! 

Beispielsweise kannst du:

  • eine Aufräumaktion organisieren und in deinem Gewerbe Müllbeutel & Co zur Verfügung stellen,

  • eine Fläche vor deinen Räumlichkeiten zum Bepflanzen anbieten,

  • Blumensamen für den Sommer oder Blumenzwiebeln für das Frühjahr verschenken,

  • engagierte Nachbar:innen mit einem deiner Produkte belohnen oder Getränke für eine Aufräumaktion anbieten.

In unserem Mitmach-Set findest du neben Blumensamen weitere Dekoartikel, wie unsere typische Wimpelkette, mit denen du dein Gewerbe zur Feier des Tages schmücken kannst.

 

Veranstaltet eine Gewerbe-Schnitzeljagd

Da das Feiern bekanntlich gemeinsam mehr Spaß macht, frage andere Gewerbetreibende, ob sie mit dir eine Aktion planen möchten. 

Beispielsweise könnt ihr eine Gewerbe-Tour organisieren, in der eure Nachbar:innen bei jedem Laden oder Service ein Rätsel lösen müssen.  Am Ende erhalten alle Teilnehmer:innen der Schnitzeljagd einen Preis. Zum Beispiel könnt ihr jeweils einen Rabatt anbieten oder einen Preis aus unterschiedlichen Produkten eurer Gewerbe zusammenstellen. 

 

Bildnachweis: Nachbarschaftsfest Köln © Jennifer Kiowsky

 


Haben wir dich inspiriert? Lass uns gerne Fotos, Videos oder Geschichten deiner Aktion(en) zukommen oder teile sie in den Sozialen Netzwerken unter #tagdernachbarn. Wenn du nichts verpassen willst, folge uns bei Instagram, Facebook und Twitter.

Hier kannst du das kostenlose Mitmach-Set zum Tag der Nachbarn am 20. Mai nach Hause bestellen (Versand ab etwa Ende März bis zum 12. Mai). 

Hinweis:

Damit du zu diesem erfreulichen Anlass nur Freude und Hilfsbereitschaft und nicht das Coronavirus überträgst, gelten die aktuellen Richtlinien zum Infektionsschutz. Informationen und Empfehlungen findest du auf der Seite des Robert Koch-Instituts und des Bundesgesundheitsministeriums. So steht einem ausgelassenen Tag der Nachbarn 2022 nichts im Wege!