Fest anmelden
TagderNachbarn_Fest_Tipps_Apfelkuchen.jpg

Apfelkuchen vegan


Apfelkuchen ist ein absoluter Klassiker und passt zu jedem Fest. Dieses Rezept ist sogar vegan, so dass wirklich jede*r deinen Apfelkuchen genießen kann.

Viel Spaß beim Backen!

Zutaten:

  • 80 ml Öl
  • 240 ml Apfelmus
  • 3-4 Äpfel
  • 80 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 Prise Salz

 

Zubereitung:

Die Äpfel in Scheiben schneiden. Für den Teig alle Zutaten außer den Äpfeln vermischen. Mit dem Handmixer glattrühren.

Dann den Teig in eine gefettete Springform geben und die Apfelscheiben darauflegen. Den Kuchen 40 Minuten bei 180 Grad Ober- und Unterhitze backen.

 

Dieses Rezept wurde uns von Julia über Facebook gesendet.


Fest anmelden